Tel.: +43 7277 2263-0

Kaufverträge, Bezirk Grieskirchen

Ihre Kaufverträge im Bezirk Grieskirchen

Wenn Sie eine Immobilie erwerben, gibt es einiges zu beachten. Als Notar und Vertragserrichter prüfen wir zunächst, ob der Verkäufer auch wirklich der Eigentümer des Grundstückes bzw. Hauses ist und ob dieses lastenfrei ist. Wir errichten für Sie einen Kaufvertrag, der auch die Rechte und Pflichten der Verkäufer und Käufer regelt. Falls nötig veranlassen wir eine Lastenfreistellung des Grundstückes. Damit der Kaufpreis in sicherer Verwahrung ist, können Sie mit Ihrem Notar einen Treuhandvertrag abschließen. Gerne können wir für Sie auch das Grundbuchgesuch einbringen. Wenn alles geregelt ist, wird der hinterlegte Kaufpreis treuhändig an den Verkäufer ausbezahlt. Sollen Sie Fragen zu Bebauungsplänen, Wohnbauförderungen, Bauverhandlungen oder Nachbarschaftsrechten haben, sind wir auch dafür die richtigen Ansprechpartner und beraten Sie gerne.

Fragen, die für Sie bei einem Immobilienkauf vielleicht auftauchen sind:

  • Ist der Verkäufer wirklich der rechtmäßige Eigentümer des Grundstücks und Hauses?
  • Lastet noch eine Hypothek auf dem Haus?
  • Wer verständigt das Finanzamt und wann?
  • Wer kümmert sich um die Änderungen im Grundbuch?
  • Wer überwacht die vollständige und pünktliche Bezahlung des Kaufpreises?
  • Wer kann mich beraten, wenn ich Fragen zu Bebauungsplänen, Nachbarschaftsrechten, Bauverhandlungen usw. habe?

Ihre Notarin ist während der gesamten Abwicklung eines Immobilienkaufes für Sie da und sorgt mit einem wohlüberlegten Kaufvertrag dafür, dass alle Parteien zu ihrem Recht kommen!

 

Notarin Dr. Petric im Bezirk Grieskirchen berät Sie bei Kauf, Verkauf oder Schenkung einer Immobilie

Sie können bei uns eine verständliche und unabhängige Rechtsberatung für sämtliche Fragen Ihres Vertrags erwarten. Auch die Eintragung ins Grundbuch wird vom Notar abgewickelt. Weiters die Berechnung der Grunderwerbssteuer, Eintragungsgebühr und Immobilienertragssteuer zur Abfuhr an das Finanzamt. Sollten Genehmigungen oder Zustimmungserklärungen erforderlich sein, holen wir auch diese für Sie ein.

Dr. Petric und Ihre Mitarbeiter stehen Ihnen gerne für die Erstellung oder Prüfung folgender Verträge zur Verfügung:

  • Kaufverträge (Immobilien- Wohnungskauf)
  • Schenkungsverträge
  • Tauschverträge
  • Mietverträge
  • Pachtverträge
  • Immobilienverträge
  • U.v.m.

 

Treuhandschaft durch Notarin Dr. Petric im Bezirk Grieskirchen

Ein Notar kann die Treuhandschaft für den Kaufpreis einer Immobilie übernehmen. Die Abwicklung dieser Treuhandschaft erfolgt über das elektronische anwaltliche Treuhandbuch der Rechtsanwaltskammer Wien (eATHB). In der Regel wird der Kaufpreis bereits vor Vertragsunterzeichnung auf ein besonders gesichertes Anderkonto (Fremdgeldkonto) einbezahlt. Über dieses Konto kann nur nach Erteilung des so genannten „Freigabesiegels“ durch die Rechtsanwaltskammer Wien verfügt werden. Somit ist eine maximale rechtliche Sicherheit sowohl für den Käufer als auch den Verkäufer gewährleistet.

 

Kosten von Kaufverträgen

Üblicherweise bestimmt der Käufer den Vertragserrichter, da er auch dessen Kosten tragen muss. Auch die Kosten für einen Kaufvertrag werden im Normalfall vom Käufer getragen, dies kann aber auch anders verhandelt werden. Neben dem Kaufpreis fallen bei Kaufverträgen Kosten für die Grunderwerbsteuer und eine Eintragungsgebühr an. Im Fall einer pfandrechtlichen Besicherung sind zusätzliche Gebühren zu bezahlen. Die Kosten des Vertragserrichters liegen üblicherweise zwischen 1,5 bis 3% des Kaufpreises, eventuell sind auch Kosten für einen Makler zu tragen.

"Man soll die Dinge so nehmen, wie sie kommen. Aber man sollte auch dafür sorgen, dass die Dinge so kommen, wie man sie nehmen möchte." 

Curt Goetz

Wir sichern Sie ab!

Adresse

Marktplatz 3

4730 Waizenkirchen

Tel.: +43 7277 2263-0

E-Mail: notariat.wzk@aon.at

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag:
8:00 - 12:00 und 13:00 - 17.00
Freitag:
8:00 - 12:00
(Nachmittags nach Vereinbarung)

Unsere Amtstage:

jeden ersten Montag im Monat ab 15:00 Uhr in der Raiffeisenbank St. Marienkirchen an der Polsenz


Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.